Informationen für unsere Patienten und Besucher

Entsprechend neuer Entscheidungen und Regelungen auf Bundes- und Landesebene werden wir unsere Maßnahmen während der Corona-Epidemie immer wieder entsprechend überprüfen und anpassen. Wir bitten unsere Patienten und Besucher um Verständnis. Wir setzen alles daran, unseren medizinischen Versorgungsauftrag qualitativ tagtäglich immer zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen und zugleich unsere Patienten und unser Personal zu schützen. 

Aktuelles aus dem Altmark-Klinikum:

In den Krankenhäusern Gardelegen und Salzwedel gilt ab sofort und bis auf Weiteres Besuchsverbot!

  • Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe: Werdende Väter dürfen trotz Besuchsverbot eine Geburt begleiten, wenn sie sich bereiterklären, für die gesamten Aufenthaltsdauer (ambulant oder stationär) der werdenden Mutter als Begleitperson im Krankenhaus zu bleiben. 
  • Babyfotografie wird bis auf Weiteres ausgesetzt.
  • Krankenhaus Salzwedel: Neue Öffnungszeiten der Radiologie in Salzwedel - seit Montag, 23.03.2020: Montag – Freitag:      08:00 – 10:00 Uhr und 12:00 – 15:00 Uhr
    Notfallpatienten werden nach telefonischer Rücksprache zeitnah bevorzugt.
  • Krankenhaus Salzwedel: BG-Sprechstunde im Krankenhaus Salzwedel findet seit Montag, 23.03.2020, im Nebengebäude - Haus 5 statt (Gebäude der Pflegeschule). Terminvergabe unter Telefon: 03901 88-7061 | Sprechzeit bleibt erhalten:  Montag 9:30 Uhr - 13:30 Uhr
  • Krankenhaus Salzwedel - Palliativstation: Für Angehörige von Patienten der Palliativstation gilt das Besuchsverbot nicht. Bitte kontaktieren Sie den behandlenden Arzt ihres Angehörigen, um Besuchszeiten persönlich abzusprechen.
  • Krankenhaus Gardelegen: Kinderklinik zieht ins Haupthaus auf die G2. Unsere jüngsten Patienten werden ab sofort auf der G2 behandelt und betreut. 

Bitte beachten Sie die Empfehlung der Behörden:

Beim Verdacht auf eine Infektion mit dem neuartigen Corona-Virus nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt

  • mit dem Bereitschaftsdienst der
    Kassenärztlichen Vereinigung unter 116 117 
  • oder mit Ihrem Hausarzt auf.