Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann

im Altmark-Klinikum in den jeweiligen Krankenhäuser in Gardelegen oder in Salzwedel

Wenn du eine neue berufliche Herausforderung in einem anspruchsvollen, abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit großem Gestaltungspotenzial suchst, dann bewerbe dich bei uns!

Sei dabei! Begleite uns im Altmark-Klinikum und werde Teil einer neu gestalteten Zukunft im Gesundheitswesen der Region.

Deine Voraussetzungen:

Um die Ausbildung Pflegefachfrau oder Pflegefachmann absolvieren zu können, benötigt Ihr einen Schulabschluss.
Dazu gehören:

  • Realschulabschluss/Mittlere Reife
  • oder Abitur

In Einzelfällen ist die Zulassung auch für Bewerber mit einem Hauptschulabschluss, jedoch nur in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, einer Arbeitserlaubnis als Krankenpflegehelfer/in oder einer abgeschlossenen, einjährigen Ausbildung in der Kranken- oder Altenpflegehilfe möglich.

Deine Bewerbung:

Bewerbungen nehmen wir ganzjährig entgegen. 

Zur Bewerbung gehören:

  • der Lebenslauf mit Bewerbungsbild 
  • ein Gesundheitszeugnis zur Eignung der Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • das Abschlusszeugnis (Schulabschluss) 
  • erweitertes Führungszeugnis
  • wünschenswert: Nachweis über ein freiwillig absolviertes Pflegepraktikum

Wir bieten unter anderem:

  • eine leistungsgerechte Vergütung
    1. Lehrjahr: 1.090,69 Euro
    2. Lehrjahr: 1.152,07 Euro
    3. Lehrjahr: 1.253,38 Euro
  • eine übersichtliche Klinikstruktur mit kurzen Wegen und ein familiäres Arbeitsklima
  • ein mitarbeiterorientiertes Gesundheitsmanagement (Rabattsystem für verschiedene Sporteinrichtung
    z. B. Freibad und Fitness-Studio)
  • verschiedene Projektmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Außerdem unterstützen wir deine berufliche Karriere mit interessanten Weiterbildungsangeboten, zum Beispiel: Physican Assistant.

Wenn du Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden möchtest, verwende bitte Dateien im pdf-Format mit einer Maximalgröße von 5 MB. Bewerbungsunterlagen in anderen Dateiformaten können nicht berücksichtigt werden.

Bitte erlaube uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:
Solltest du den Wunsch haben, uns deine Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir dich um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort kannst du uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an 
bewerbung@altmark-klinikum.de  schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.

Möchtest du deine per Post geschickten Bewerbungsunterlagen zurück, dann füge den Unterlagen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei. Wir weisen die Bewerber (w/m/d) darauf hin, dass ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhoben werden.

Hinweise in eigener Sache: Bewerbungskosten werden nicht erstattet.


Weil deine Arbeit wirklich zählt!