Pflegerische Leitung (w/m/d) für die OP-Abteilung

im Krankenhaus Salzwedel (Vollzeit)

Wenn Sie eine neue berufliche Herausforderung in einem anspruchsvollen, abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit großem Gestaltungspotenzial suchen, dann bewerben Sie sich bei uns. Das Altmark-Klinikum erfährt zum jetzigen Zeitpunkt einen zukunftsweisenden Wandel mit der klinischen Profilierung und Neuausrichtung einer kardiologischen Klinik mit Herzkatheterlabor in Salzwedel. Seien Sie dabei. Begleiten Sie uns im Altmark-Klinikum und werden Sie Teil einer neu gestalteten Zukunft im Gesundheitswesen.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, eigenverantwortlicher Arbeitsplatz mit ansprechenden Konditionen in einem attraktiven Unternehmen des Gesundheits- und Sozialwesens in Sachsen-Anhalt. Wir bieten Ihnen umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten, die Gelegenheit zur Mitwirkung an unterschiedlichen Schwerpunkten und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung.

Ihre Aufgaben werden sein

  • Sie haben als Pflegerische Leitung die operative sowie die disziplinarische Verantwortung für die Mitarbeiter der OP-Abteilung
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, Vorschriften und Verordnungen sowie für deren Umsetzung
  • Sie führen regelmäßige Teamsitzungen durch
  • Sie planen und Verantworten die Dienstplanung und Urlaubsplanung
  • Sie führen regelmäßige  Mitarbeitergespräche durch
  • Sie tragen zur Optimierung der Abläufe im gesamten OP-Bereich bei
  • Sie kommunizieren und arbeiten mit allen Dienstarten des Krankenhauses zusammen
  • Sie bringen sich aktiv an der Mitgestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen ein

Das bringen Sie mit

  • Examen als Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Fachqualifizierung für den Operationsdienst
  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung einer Station wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Eine zielorientierte, loyale sowie verlässliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Wissenserweiterung und persönliche Fortbildung
  • Belastbarkeit und ein sehr gutes Organisationstalent
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie Freude am Umgang mit Menschen gepaart mit Kommunikationsstärke und einer sicheren Ausdrucksweise
  • Freundliche Ausstrahlung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Termin zum unverbindlichen Gespräch zu vereinbaren.

Die Bewerbungsfrist endet am 25. 09. 2020.

Wenn Sie Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden möchten, verwenden Sie bitte Dateien im pdf-Format mit einer Maximalgröße von 5 MB. Bewerbungsunterlagen in anderen Dateiformaten können nicht berücksichtigt werden.

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:
Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an 
bewerbung@altmark-klinikum.de  schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.

Möchten Sie Ihre per Post geschickten Bewerbungsunterlagen zurück, dann fügen Sie den Unterlagen bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei. Gerne können Sie nach telefonischer Vereinbarung die Unterlagen auch persönlich abholen, ansonsten erfolgt eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Ablauf von 4 Monaten nach Bewerbungsfristende. Wir weisen die Bewerber (w/m/d) darauf hin, dass ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhoben werden.

Hinweise in eigener Sache: Bewerbungskosten werden nicht erstattet.


Download Stellenanzeige